Kirchweg 43, 8102 Oberengstringen

GÜNSTIG EINKAUFEN     l      LAGERSTANDORT SCHWEIZ  l      GRATIS LIEFERUNG AB CHF 100.-

Privacy Policy

  /  Privacy Policy

Allgemeine Geschäftsbedingungen Nuvena GmbH

  1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

Nebenabreden oder weitergehende Zusagen von Nuvena bedürfen der schriftlichen Form. Nuvena behält sich die jederzeitige Änderung dieser allgemeinen Geschäfts-bedingungen ausdrücklich vor.

 

  1. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Nuvena GmbH.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Das Sortiment von Nuvena kann Arzneimittel der Abgabekategorien A bis E des Schweizer Heilmitte-linstitutes Swissmedic, Medizinprodukte und Hilfsmittel, frei verkäufliche Gesundheits-und Kosmetikprodukte sowie Nahrungsergänzungsmittel umfassen. Nuvena kann das bestehende Sortiment jederzeit anpassen oder ergänzen.

 

Nuvena behält sich vor, bei Unklarheiten mit dem Kunden oder dem verschreibenden Arzt direkt Kontakt aufzunehmen.

 

  1. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

 

  1. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

Wir liefern nicht an Packstationen.

Die Lieferung erfolgt in einer neutralen Verpackung an jede vom Kunden gewünschte Adresse in der Schweiz. Die Pakete werden A-Post verschicket.

 

  1. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Kreditkarte
Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten.
Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach der Bestellung Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.

PayPal
Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.
Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Sofort
Nach Abgabe der Bestellung werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters Sofort GmbH weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über Sofort bezahlen zu können, müssen Sie über ein für die Teilnahme an Sofort freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren verfügen, sich entsprechend legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar danach von Sofort durchgeführt und Ihr Konto belastet.

 

  1. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache – in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.

 

  1. Transportschäden

Nuvena leistet Gewähr, dass gelieferte Produkte einwandfrei gelagert und originalverpackt sind sowie innerhalb der Haltbarkeit geliefert werden. Der Kunde prüft die Lieferung unmittelbar nach Erhalt auf etwaige Mängel und ihre Vollständigkeit. Beanstandungen sind Nuvena unverzüglich – wenn erkennbar spätestens 5 Tage nach Erhalt, wenn nicht erkennbar unverzüglich nach Entdeckung – schriftlich oder telefonisch mitzuteilen. Andern-falls anerkennt der Kunde, dass die Lieferung vertragsgemäss erfolgte und die Lieferung sich in einem einwandfreien Zustand befunden hat. Keine Mängel sind geringe handelsübliche Abweichungen, die auf materi-altypischen Eigenschaften beruhen.

Mangelhafte Produkte können nach vorangegangener Kontaktaufnahme mit Nuvena retourniert werden. Wir liefern für mangelhafte Produkte Ersatz oder stellen dem Kunden nach Absprache eine entsprechende Gutschrift aus, es sei denn, der Kunde hat den Mangel nicht nach Massgabe der vorstehenden Bestimmungen fristgerecht gerügt. Jede weitere Gewährleistung, insbesondere für Eigenschaften und Wirkungen der Produkte, wird wegbedungen, soweit dies die gesetzlichen Bestimmungen erlauben. Produkthaftungsansprüche sind an die Her-steller der entsprechenden Produkte zu richten.

Zur Geltendmachung etwaiger Ansprüche ist die Originalrechnung vom Kunden aufzubewahren.

Nuvena trifft keine Pflicht zur Ersatzlieferung, falls sie nachweist, dass der gerügte Mangel nicht von ihr zu verantworten ist, so etwa bei fehlerhaften Produkten oder Leistungen Dritter oder bei nachträglicher Veränderung der Produkte durch den Kunden. Schadenersatzansprüche wegen etwaiger Fehler in den Abbildungen oder bei den Preisen und Texten sind ausgeschlossen.

Die Rücknahme bzw. der Umtausch von mängelfrei und vollständig gelieferten Produkten ist aus hygienischen bzw. bei Arzneimitteln aus gesetzlichen Gründen ausgeschlossen.

  1. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche ein Jahr ab Gefahrübergang; die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB bleiben unberührt.
Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung.
Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).
Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

 

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

Kundendienst: Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen oder Reklamationen von 09.00 bis 18.00 Uhr per E-Mail unter info@nuvena.ch

9. Haftung

Mit Ausnahme der Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit ist jede Haftung, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

Mit der Bestellung bestätigt der Kunde, die Produkte einzig in Übereinstimmung mit dem Rezept, den entspre-chenden Angaben gemäss Beipackzettel und Gebrauchsanweisungen sowie weiteren ärztlichen Informationen zu verwenden.

 

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

10. Datenschutz

Nuvena beschafft und bearbeitet persönliche Daten soweit dies für die Geschäftsabwicklung (etwa die Beliefe-rung, das Führen eines Patientendossiers und für die Abrechnung mit Krankenkassen) oder aufgrund gesetzlicher Bestimmungen notwendig ist. Zur Rose kann Daten an Dritte weitergeben, soweit dies zur Erfüllung der gesetz-lichen Verpflichtungen notwendig ist oder wenn der Patient einer Weitergabe zustimmt.

Neben der Erhebung und der Verarbeitung persönlicher Daten zur Abwicklung des Kaufs, nutzt Zur Rose diese Daten insbesondere auch für Warenkorbanalysen, Werbeaktionen, konkrete Angebote, Kundenkontakte oder um Dienstleistungen zu empfehlen. Sie kann diesbezüglich mit Dritten zusammenarbeiten. Der Kunde kann der Verwendung seiner persönlichen Daten für Werbezwecke jederzeit insgesamt oder für einzelne Massnahmen widersprechen.

Zur Rose bearbeitet die Daten, die der Kunde mit der Anmeldung bekannt gibt oder bei Einkäufen erfasst wer-den mit grösster Sorgfalt und entsprechend den Regeln des schweizerischen Datenschutzes.

 

11. Preise

Sämtliche Preise im Online-Shop von Nuvena sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer sowie etwaige angepriesene Rabatte.

Die Medizinprodukte werden zu den am Lieferdatum gültigen Publikumspreisen inklusive gesetzlicher Mehrwert-steuer geliefert.

 

12. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Nuvena und ihren Kunden unterstehen materiellem Schweizer Recht.

Für Klagen von Konsumenten sowie allen anderen Fällen gilt Zürich als Gerichtstand.